Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse! Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website ist uns wichtig, bitte nehmen Sie daher die nachstehenden Informationen über den Umgang mit Ihren Daten zur Kenntnis:

Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten Verantwortlicher gem. Artikel 30 Abs. 1 DSGVO

Inhaltsverzeichnis

  1. Angaben zum Verantwortlichen
  2. Verarbeitungstätigkeit: Lohnabrechnung für Beschäftigte / Personalakte
  3. Verarbeitungstätigkeit: Analyse des Nutzerverhaltens (Webanalyse)
  4. Verarbeitungstätigkeit: Werbung
  5. Verarbeitungstätigkeit: Abwicklung von Bestellungen
  6. Verarbeitungstätigkeit: Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen
  7. Verarbeitungstätigkeit: Forderungsbeitreibung (Inkasso)
  8. Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) zum Schutz von personenbezogenen Daten
  9. Sonstige Hinweise

1) Angaben zum Verantwortlichen

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Heye Coordes, Universal Handelsagentur, Kuhlmannskamp 10, 26689 Apen, Deutschland, Tel.: 0049 (0)4489 5588, Fax: 0049 (0)4489 6313, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

2) Verarbeitungstätigkeit: Lohnabrechnung für Beschäftigte / Personalakte

Nachfolgend geht es um die Beschreibung des Verfahrens, welche die Lohnabrechnung für Beschäftige sowie das Führen der Personalakte zum Inhalt hat:

2.1 Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu folgendem Zweck: Lohnabrechnung für Beschäftigte / Führen der Personalakte

2.2 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Kategorie(n) betroffener Personen: Beschäftigte

2.3 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Datenkategorie/n:

  • Arbeitszeit
  • Bankverbindung
  • Geburtsdatum
  • Krankmeldungen
  • Lohndaten
  • Mitarbeiter-Stammdaten mit Adressdaten
  • Personaldaten
  • Religiöse Zugehörigkeit

2.4 Wir übermitteln personenbezogene Daten an folgende Kategorien von Empfängern:

  • Banken
  • Externes Buchhaltungsbüro
  • Finanzbehörde
  • Sozialversicherungsträger
  • Steuerberater
  • Versicherungen

2.5 Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

3) Verarbeitungstätigkeit: Analyse des Nutzerverhaltens (Webanalyse)

Nachfolgend geht es um die Beschreibung des Verfahrens, welche die Analyse des Nutzerverhaltens hinsichtlich unserer Internetpräsenz/en zum Inhalt hat.

3.1 Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu folgendem Zweck: Analyse des Nutzerverhaltens, Optimierung der eigenen Internetpräsenz, Statistische Auswertungen

3.2 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Kategorie(n) betroffener Personen: Kunden, Webseitenbesucher

3.3 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Datenkategorie/n:

  • IP-Adressen - Löschfrist: 30 Tage
  • Verhaltensdaten - Löschfrist: bis Widerruf bzw. Widerspruch, sofern nicht längere gesetzliche Aufbewahrungsfrist besteht
  • Webseitenbesucher-Kontaktdaten - Löschfrist: bis Widerruf bzw. Widerspruch, sofern nicht längere gesetzliche Aufbewahrungsfrist besteht

3.4 Wir übermitteln personenbezogene Daten an folgende Kategorien von Empfängern:

  • IT-Dienstleister (Analysedienst)
  • Marketingabteilung

3.5 Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

4) Verarbeitungstätigkeit: Werbung

Nachfolgend geht es um die Beschreibung des Verfahrens, welche die Verarbeitung von Daten bei der Werbung zum Inhalt hat.

4.1 Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu folgendem Zweck:

  • Direktwerbung
  • Werbung in sozialen Netzwerken
  • Zielgruppengesteuerte Werbung

4.2 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Kategorie(n) betroffener Personen:

  • Kunden
  • Webseitenbesucher

4.3 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Datenkategorie/n:

  • Auftragsdaten
  • IP-Adressen – Löschfrist: 30 Tage
  • Kunden-Kontaktdaten - Löschfrist: 10 Jahre (gesetzliche Aufbewahrungsfrist)
  • Verhaltensdaten
  • Webseitenbesucher-Kontaktdaten - Löschfrist: bis Widerruf bzw. Widerspruch, sofern nicht längere gesetzliche Aufbewahrungsfrist besteht

4.4 Wir übermitteln personenbezogene Daten an folgende Kategorien von Empfängern:

  • IT-Dienstleister
  • Marketingabteilung
  • Versanddienstleister

4.5 Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

5) Verarbeitungstätigkeit: Abwicklung von Bestellungen

Nachfolgend geht es um die Beschreibung des Verfahrens, welche die Verarbeitung von Daten im Rahmen der Abwicklung einer Bestellung zum Inhalt hat.

5.1 Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu folgendem Zweck: Abwicklung von Kundenbestellungen.

5.2 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Kategorie(n) betroffener Personen: Kunden

5.3 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Datenkategorie/n:

  • IP-Adressen – Löschfrist: 30 Tage
  • Kunden-Kontaktdaten - Löschfrist: 10 Jahre (gesetzliche Aufbewahrungsfrist)
  • Zahlungsdaten (Bankverbindung) - 10 Jahre (gesetzliche Aufbewahrungsfrist)

5.4 Wir übermitteln personenbezogene Daten an folgende Kategorien von Empfängern:

  • Dienstleister/Drittanbieter
  • Externes Buchhaltungsbüro
  • Kundendienst
  • Versandabteilung
  • Versanddienstleister

5.5 Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

6) Verarbeitungstätigkeit: Zahlungsabwicklung von Kundenbestellungen

Nachfolgend geht es um die Beschreibung des Verfahrens, welche die Verarbeitung von Daten im Rahmen des Zahlvorgangs von Kunden zum Inhalt hat.

6.1 Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu folgendem Zweck: Zahlungabwicklung von Kundenbestellungen

6.2 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Kategorie(n) betroffener Personen: Kunden

6.3 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Datenkategorie/n: Kunden-Kontaktdaten, Zahlungsdaten (Löschfrist: 10 Jahre (gesetzliche Aufbewahrungsfrist))

6.4 Wir übermitteln personenbezogene Daten an folgende Kategorien von Empfängern:

  • Banken
  • Finanzabteilung
  • Zahlungsdienstleister

6.5 Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

7) Verarbeitungstätigkeit: Forderungsbeitreibung (Inkasso)

Nachfolgend geht es um die Beschreibung des Verfahrens, welche die Verarbeitung von Daten bei der Forderungsbeitreibung zum Inhalt hat.

7.1 Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu folgendem Zweck: Forderungsbeitreibung

7.2 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Kategorie(n) betroffener Personen: Kunden

7.3 Wir verarbeiten personenbezogene Daten der folgenden Datenkategorie/n:

  • Kunden-Kontaktdaten - Löschfrist: 10 Jahre (gesetzliche Aufbewahrungsfrist)
  • Zahlungsdaten (Bankverbindung) - 10 Jahre (gesetzliche Aufbewahrungsfrist)

7.4 Wir übermitteln personenbezogene Daten an folgende Kategorien von Empfängern:

- Rechtsanwalt

7.5 Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

8) Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) zum Schutz von personenbezogenen Daten

8.1 Wir treffen folgende Maßnahmen zur Sicherung personenbezogener Daten bzw. zur Gewährleistung der Betroffenenrechte:

  • Installation von aktueller Antiviren- und Sicherheitssoftware
  • Nutzung von Software, die mit Sicherheitsupdates durch Softwarehersteller versorgt wird
  • Regelmäßige Sicherung von Daten durch Backups
  • Regelmäßiger Passwortwechsel
  • Regelmäßiges Einspielen von Updates für installierte Programme
  • Sichere Verwahrung der Backupdatenträger
  • Sicheres Entfernen von Kundendaten vor Entsorgung von EDV-Geräten und Datenträgern
  • Sperrung bei Eingabe falscher Passwörter
  • Vernichtung von Papierakten mittels Papieraktenvernichter/ Schredder
  • Verschlüsselung des WLAN-Netzes und Verwendung sicheren Passworts für WLAN-Router
  • Verwenden sicherer Passwörter
  • Zulassen automatischer Updates für das Betriebssystem

8.2 Darüber hinaus treffen wir zusätzlich folgende Maßnahmen:

  • Bereithalten von Feuerlöschern
  • Einbau von Rauchmeldern
  • Regelmäßige Tests der Systemsicherheit
  • Unternehmensinterne VPN-Verbindungen
  • Verschlüsselte Datenübertragung des Webservers
  • Verschlüsselte E-Mail Kommunikation

9) Sonstige Hinweise

9.1 Datum der letzten Änderung dieses Verarbeitungsverzeichnisses: 22.05.2018

9.2 Ergänzend zu diesem Verarbeitungsverzeichnis nehmen wir Bezug auf unsere Datenschutzerklärung/en, die der Anlage entnommen werden kann/können.

 


Anhang zur DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse! Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website ist uns wichtig, bitte nehmen Sie daher die nachstehenden Informationen über den Umgang mit Ihren Daten zur Kenntnis:

1) Grundsätzliches zum Umgang mit personenbezogenen Daten

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und der Verbesserung unseres Angebots.

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter anmelden. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben wie folgt:

"Bitte senden Sie mir regelmäßig Informationen zu Ihrem Produktsortiment und Aktionen per E-Mail zu. Ihren Newsletter kann ich jederzeit wieder abbestellen."

Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E-Mailadresse unverzüglich in unserem Newsletter-Verteiler gelöscht.

2) Weitergabe personenbezogener Daten zur Bestellabwicklung

2.1Erfolgt die Zustellung der Ware durch den Transportdienstleister DHL (Deutsche Post AG, Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn), so geben wir Ihre E-Mail-Adresse vor der Zustellung der Ware zum Zwecke der Abstimmung eines Liefertermins bzw. Mitteilung des Versandstatus an DHL weiter, sofern Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben wie folgt:

"Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse an DHL (Deutsche Post AG, Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn) weitergegeben wird, damit DHL vor der Zustellung der Ware zum Zwecke der Abstimmung eines Liefertermins per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen bzw. Statusinformationen zur Sendungszustellung übermitteln kann. Meine diesbezüglich erteilte Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.“

Anderenfalls geben wir nur den Namen des Empfängers und die Lieferadresse an DHL weiter. In diesem Fall ist eine vorherige Abstimmung des Liefertermins mit DHL bzw. die Übermittlung von Statusinformationen der Sendungszustellung nicht möglich.

2.2Erfolgt die Zustellung der Ware durch den Transportdienstleister DPD (DPD Deutschland GmbH, Wailandtstraße 1, 63741 Aschaffenburg), so geben wir Ihre E-Mail-Adresse und/ oder Ihre Telefonnummer vor der Zustellung der Ware zum Zwecke der Abstimmung eines Liefertermins bzw. Mitteilung des Versandstatus an DPD weiter, sofern Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben wie folgt:

„Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse sowie meine Telefonnummer an DPD (DPD Deutschland GmbH, Wailandtstraße 1, 63741 Aschaffenburg) weitergegeben wird, damit DPD vor der Zustellung der Ware zum Zwecke der Abstimmung eines Liefertermins per E-Mail oder Telefon Kontakt mit mir aufnehmen bzw. Statusinformationen zur Sendungszustellung übermitteln kann. Meine diesbezüglich erteilte Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen."

Anderenfalls geben wir nur den Namen des Empfängers und die Lieferadresse an DPD weiter. In diesem Fall ist eine vorherige Abstimmung des Liefertermins mit DPD bzw. die Übermittlung von Statusinformationen der Sendungszustellung nicht möglich.

2.3Erfolgt die Zustellung der Ware durch den Transportdienstleister UPS (United Parcel Service Deutschland Inc. & Co. OHG, Görlitzer Straße 1, 41460 Neuss), so geben wir Ihre E-Mail-Adresse vor der Zustellung der Ware zum Zwecke der Abstimmung eines Liefertermins bzw. Mitteilung des Versandstatus an UPS weiter, sofern Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben wie folgt:

"Ich bin damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse an UPS (United Parcel Service Deutschland Inc. & Co. OHG, Görlitzer Straße 1, 41460 Neuss) weitergegeben wird, damit UPS vor der Zustellung der Ware zum Zwecke der Abstimmung eines Liefertermins per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen bzw. Statusinformationen zur Sendungszustellung übermitteln kann. Meine diesbezüglich erteilte Einwilligung kann ich Ihnen gegenüber jederzeit widerrufen."

Anderenfalls geben wir nur den Namen des Empfängers und die Lieferadresse an UPS weiter. In diesem Fall ist eine vorherige Abstimmung des Liefertermins mit UPS bzw. die Übermittlung von Statusinformationen der Sendungszustellung nicht möglich.

3) Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

4) Verwendung von Videos (z.B. Youtube, Vimeo)

Diese Webseite nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“. Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Webseite eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

5) Webanalysedienst

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken):

Google Analytics deaktivieren

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

6) Retargeting/ Remarketing/ Empfehlungswerbung

- Diese Website verwendet Retargeting-Technologie der Google Inc. („Google“). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden. In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert, um anonymisierte Daten über Ihre Interessen zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Sie bekommen dadurch Werbung angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihren Produkt- und Informationsinteressen entspricht. Sie können der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:
https://www.google.com/settings/ads/onweb/
Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google können Sie hier einsehen:
http://www.google.com/policies/technologies/ads/
- Unsere Website nutzt die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google-AdWords und Google-DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden, auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.
Haben Sie Google gegenüber in Ihrem Google Konto eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät, auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.
Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte ID´s der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen. Haben Sie der Verknüpfung zwischen Google-Konto und Web- oder App-Browser nicht zugestimmt, findet eine Erhebung der ID sowie sonstiger Daten durch die Remarketing-Funktion nicht statt.
Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link:
https://www.google.com/settings/ads/onweb/
Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter:
http://www.google.com/policies/technologies/ads/

7) Verwendung von Single Sign On Verfahren

7.1Auf unserer Website können Sie sich zur Erstellung eines Kundenkontos bzw. zur Registrierung mittels des Social Plugins „Facebook Connect“ des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“), betrieben wird, im Rahmen der sog. Single Sign On-Technik anmelden, falls Sie über ein Facebook-Profil verfügen. Die Social Plugins von "Facebook Connect" auf unserer Internetseite erkennen Sie am blauen Button mit dem Facebook-Logo und der Aufschrift "Mit Facebook anmelden" bzw. "Connect with Facebook" bzw. "Log in with Facebook" bzw. "Sign in with Facebook".

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Über die Verwendung dieses „Facebook Connect“-Buttons auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit sich mittels Ihrer Facebook-Nutzerdaten auf unserer Website einzuloggen bzw. zu registrieren. Bei Verwendung des „Facebook Connect“- Buttons erhalten wir von Facebook, abhängig von Ihren persönlich getroffenen Datenschutzeinstellungen bei Facebook, die in ihrem Profil hinterlegten allgemeinen und öffentlichen zugänglichen Informationen. Zu diesen Informationen gehören hierbei die Nutzer-ID, der Name, das Profilbild, das Alter und das Geschlecht. Wir weisen darauf hin, dass es nach Änderungen der Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen von Facebook auch zu einer Übertragung Ihrer Profilbilder, der Nutzer-IDs Ihrer Freunde und der Freundesliste kommen kann, wenn diese in Ihren Privatsphäreeinstellungen bei Facebook als „öffentlich“ markiert wurden. Die von Facebook übermittelten Daten werden bei uns zur Erstellung eines Benutzerkontos mit den notwendigen Daten, falls diese von Ihnen bei Facebook dazu freigegeben wurden (Anrede, Vorname, Nachname, Adressdaten, Land, E-Mail Adresse, Geburtsdatum), gespeichert und verarbeitet. Umgekehrt können Daten von uns an Ihr Facebook-Profil übertragen werden, dies können Informationen zu Ihrem Surf- bzw. Kaufverhalten sein. Bei Nutzung des „Facebook Connect“-Buttons werden Sie zusätzlich bei Aktivierung des Buttons auf den Austausch Ihrer Daten bei Facebook hingewiesen, zudem wird Ihnen die Möglichkeit zur ausdrücklichen Einwilligung in den Zugriff auf Ihre Facebook-Nutzerdaten gegeben, als auch zur Einwilligung in die Veröffentlichung von Informationen und Aktivitäten in Ihrem Facebook-Profil. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit "Adblock Plus" (https://adblockplus.org/de/).

7.2Auf unserer Website können Sie sich zur Erstellung eines Kundenkontos bzw. zur Registrierung mittels des Social Plugins „Google+ Sign-In“ des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google+“) betrieben wird, im Rahmen der sog. Single Sign On-Technik anmelden, falls Sie über ein Google+-Profil verfügen. Die Social Plugins von „Google+ Sign-In“ bzw. „Mit Google registrieren“ auf unserer Internetseite erkennen Sie an einem roten Button mit dem Google+-Logo und der Aufschrift "Google Sign-In" bzw. "Mit Google registrieren“ bzw. „Mit Google anmelden“ bzw. „Anmeldung mit G“.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google+ her. Der Inhalt des Plugins wird von Google+ direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Google+ die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Google+-Profil besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google+ in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Über die Verwendung dieses Google+-Buttons auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit sich mittels Ihrer Google+-Nutzerdaten auf unserer Website einzuloggen bzw. zu registrieren. Bei Verwendung des Google+- Buttons erhalten wir von Google+, abhängig von Ihren persönlich getroffenen Datenschutzeinstellungen bei Google+, die in ihrem Profil hinterlegten allgemeinen und öffentlichen zugänglichen Informationen. Zu diesen Informationen gehören hierbei die Nutzer-ID, der Name, das Profilbild, das Alter und das Geschlecht. Wir weisen darauf hin, dass es nach Änderungen der Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen von Google+ auch zu einer Übertragung Ihrer Profilbilder, der Nutzer-IDs Ihrer Freunde und der Freundesliste kommen kann, wenn diese in Ihren Privatsphäreeinstellungen bei Google+ als „öffentlich“ markiert wurden. Die von Google+ übermittelten Daten werden bei uns zur Erstellung eines Benutzerkontos mit den notwendigen Daten, falls diese von Ihnen bei Google+ dazu freigegeben wurden (Anrede, Vorname, Nachname, Adressdaten, Land, E-Mail Adresse, Geburtsdatum), gespeichert und verarbeitet. Umgekehrt können Daten von uns an Ihr Google+-Profil übertragen werden, dies können Informationen zu Ihrem Surf- bzw. Kaufverhalten sein. Bei Nutzung des Google+-Buttons werden Sie zusätzlich bei Aktivierung des Buttons auf den Austausch Ihrer Daten bei Google+ hingewiesen, zudem wird Ihnen die Möglichkeit zur ausdrücklichen Einwilligung in den Zugriff auf Ihre Google+-Nutzerdaten gegeben, als auch zur Einwilligung in die Veröffentlichung von Informationen und Aktivitäten in Ihrem Google+-Profil. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google+ sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google+: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Die Nutzungsbedingungen für die Verwendung von „Google+ Sign-In“ bzw. „Mit Google registrieren“ können Sie hier einsehen: https://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google+ die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Google+-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google+ Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit "Adblock Plus" (https://adblockplus.org/de/).

8) Google reCAPTCHA

Auf dieser Webseite verwenden wir auch die reCAPTCHA Funktion von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Diese Funktion dient vor allem zur Unterscheidung, ob eine Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung erfolgt. Der Service inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google. Weiterführende Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

9) Google Maps

Auf unserer Webseite verwenden wir Google Maps (API) von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten um geographische Informationen visuell darzustellen.

Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen ggf. weiter an Dritte übertragen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Dennoch wäre es technisch möglich, dass Google die durch die Nutzung von Google Maps erhaltenen Nutzerdaten zur Identifizierung der Nutzer verwendet, daraus Persönlichkeitsprofile von Nutzern erstellt oder für fremde Zwecke verarbeitet und verwendet, worauf wir jeweils keinen Einfluss haben und haben können.

Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html. Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.

10) Ihre Rechte und Kontaktaufnahme

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum.